Unser Leistungen

Für die Umsetzung Ihres Bauvorhabens bieten wir Ihnen die Leistungsphasen 1-8 der HOAI an:

1. Grundlagenermittlung

  • Klären der Aufgabenstellung
  • Beratung zum gesamten Leistungsbedarf Formulierung von Entscheidungshilfen für die Auswahl anderer an der Planung fachlich Beteiligter
  • Zusammenfassung der Ergebnisse
  • Bestandsaufnahme
  • Standortanalyse
  • Aufstellung eines Raum- und Funktionsprogramms
  • Prüfen der Umwelterheblichkeit und der Umweltverträglichkeit

2. Vorplanung

  • Grundlagenanalyse
  • Abstimmung der Zielvorstellungen
  • Erarbeitung eines Planungskonzepts einschl. Untersuchung der alternativen Lösungsmöglichkeiten nach gleichen Anforderungen mit zeichnerischer Darstellung und
  • Bewertung, z. B. versuchsweise zeichnerische Darstellungen, Strichskizzen
  • Integrieren der Leistungen anderer an der Planung fachlich Beteiligter
  • Klärung und Erläuterung von Städtebau, Gestaltung, Ökologie, Ökonomie in Erstellung und Nutzung
  • Verhandlungen mit den behörden zur Sicherung der Genehmigungsfähigkeit
  • Kostenschätzung
  • Untersuchung von Lösungsmöglichkeiten nach Grundsätzlich verschiedenen Anforderungen
  • Finanzierungsplanung, Betriebs-Kosten-Nutzen-Analyse
  • Mitwirken bei der Kreditbeschaffung
  • Durchführen der Bauvoranfrage
  • Aufstellung der Zeit- und Organisationsplanung
  • Gebäude- und Bauteiloptimierung zur Verringerung des Energieverbrauchs sowie der Schadstoffemissionen und zur Nutzung erneuerbarer Energien

3. Entwurfsplanung

  • Bearbeiten des Planungskonzeptes
  • Zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfs
  • Verhandlungen über die Genehmigungsfähigkeit
  • Kostenberechnung und Kostenkontrolle
  • System- und Integrationsplanung
  • Analyse von Alternativen/Varianten mit Kostenuntersuchung -(optimierung)
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

4. Genehmigungsplanung

  • Erarbeiten der Vorlagen der erforderlichen Genehmigungen oder Zustimmungen einschl. der Anträge auf Ausnahmen und Befreiungen
  • Einreichen des Baugesuches
  • Begleitung des Genehmigungsverfahrens
  • Mitwirken bei der Beschaffung der nachbarlichen Zustimmung
  • Erarbeitung von Unterlagen für besondere Prüfverfahren
  • Unterstützung des Bauherrn in Widerspruch- oder Klageverfahren
  • Ändern der Genehmigungsunterlagen

5. Ausführungsplanung

  • Durcharbeiten der Ergebnisse der Leistungsphasen 3 und 4
  • Ausführungspläne
  • Detail- und Konstruktionszeichnungen
  • Einarbeiten von Fachplanungen
  • Detaillierte Objektbeschreibung als Raumbuch
  • Prüfen und anerkennen von Plänen Dritter

6. Vorbereitung der Vergabe

  • Massenermittlung als Grundlage für Leistungsbeschreibungen
  • Aufstellen von Leistungsbeschreibungen mit Leistungsverzeichnissen nach Leistungsbereichen
  • Abstimmen und koordinieren der Leistungsbeschreibungen aller Gewerke
  • Leistungsbeschreibungen mit Leistungsprogramm unter Bezug auf Raumbuch
  • Kostenübersichten mit Auswertung der Beiträge an der Planung fachlich beteiligter

7. Mitwirkung bei der Vergabe

  • Einholen, prüfen und auswerten der Angebote, aufstellen eines Preisspiegels
  • Verhandlung mit Bietern und Mitwirken bei der Auftragserteilung
  • Kostenanschlag und Kostenkontrolle
  • Prüfen und werten von Angeboten und Preisspiegeln nach besonderen Anforderungen

8. Objektüberwachung/Bauleitung

  • Überwachen und koordinieren der Ausführung
  • Aufstellen und fortschreiben eines Zeitplanes, führen eines Bautagebuches
  • Abnahme der Bauleistung, Feststellung von Mängeln und Überwachen der Beseitigung
  • Rechnungsprüfung und Kostenfeststellung, Kostenkontrolle
  • Organisation behördlicher Abnahmen
  • Übergabe des Objekts
  • Auflisten der Gewährleistungsfristen
  • Aufstellen, überwachen und fortschreiben von Zahlungsplänen und differenzierten Zeit-, Kosten- oder Kapazitätsplänen
  • Über die Grundleistung hinausgehende Tätigkeit als verantwortlicher Bauleiter